Sie sind hier

Immobilien- und mobiles Leasing

Immobilien Leasing ist die Vermietung von unbeweglichen Wirtschaftsgütern mit Finanzierungsaspekt. Hierfür eignen sich im Besonderen Gewerbe- bzw. Büroobjekte, Lagerhallen oder auch grössere Wohnimmobilien im Millionenbereich.

Das Leasing hat im Gegensatz zur Kreditfinanzierung den Vorteil, dass die Leasingrate einen Aufwand in der Gewinn- und Verlustrechnung darstellt und somit die Bemessungsgrundlage für die Besteuerung mindert.